Schmökerstube ebooks4free Literaturagentur und Onlineverlag
 
Neuerscheinungen:
per eMail benachrichtigen:
eMail:

Die Dienerin des Echnaton

eBooks, Romane, Kurzromane,
Kurzgeschichten & Sachtexte hier
vollständig online lesen.

Roman

 
1. Vorwort
2. Die Sklavenjäger
3. Mit unbekanntem Ziel
4. Theben
5. Die Auktion
6. Der Pharao
7. Im Palast
8. Die Königin
9. Der Umbruch
10. Die Lauscherin
11. Der Umzug des Hofes
12. Die Stadt des Horizonts
13. Der unfreiwillige Stadtführer
14. Die Krankheit der Götter und Ne..
15. Die Verschwörer
16. Der neue Glaube und ein großes..
17. Der Kuss
18. Die kämpferische Teje
19. Intrige gegen Nofretete
20. Die Spionin
21. Die Trennung
22. Tempel
23. Der Mord und die Gefangennahme
24. Der Retter in der Not
25. Die Heimkehr
26. Der Angriff
27. Das Ende einer Äera
28. Die Entführung
29. Unerwartete Hilfe
30. In der Wüste
31. Verzweifelte Suche
32. Nefer in Angst
33. Beinahe gerettet
34. Auf der Flucht
35. Entkommen
36. Ein makabres Versteck
37. Der Hartnäckige gewinnt
38. Beinahe verloren
39. Abschied
Spannungskurve: Lesen & bewerten
Wertung der anderen Leser:
Spannungskurve
Anzahl Leser
zu wenig Daten
Leserwertung
9 % gelesen
 
 
... abzukaufen und sie gefügig zu machen. Im letzten Moment gedachte er sie wieder von der Mauer zu holen. Der bestochene Soldat wusste über seine Absicht Bescheid. Das die ganze Geschichte eine total andere Wendung nehmen würde, das konnte der Mann natürlich nicht wissen. Die Reihe wurde immer kürzer und Nefer konnte bereits den Geruch nach Wasser, Angstschweiß und Blut riechen. Ein Zittern lief durch ihren kleinen Körper, doch sie unterdrückte es, so gut es ging. Es standen nun nur noch drei zerlumpte Gestalten vor ihr und es schien ihr unmöglich, ihrem Schicksal zu entrinnen.


Der Pharao

Die prunkvolle Prozession wälzte sich langsam durch die breiten Straßen der Stadt. Voran gingen die kahlgeschorenen Priester. Die niedrig gestellten waren gekleidet in weißes gefälteltes Leinen und trugen aus Schilf geflochtene Sandalen; die Hohepriester waren gehüllt in Leoparden- oder Pantherfell und die Ledersandalen an ihren Füßen waren vergoldet. Es waren sicher ein halbes Hundert, das hier seine Gefäße mit Weihrauch und Myrrhe schwenkte, um Pharao, dem Sohn des Horus, zu huldigen. Hinter den Priestern tanzten in mindestens der gleichen Anzahl die Tempeltänzerinnen und bedeckten die Steine der Straße mit bunten duftenden Blumen, die sie aus Körben verstreuten, damit der Weg des Königs von ihnen bedeckt sei. Sie waren in fast durchsichtige Gewänder gehüllt, die unter dem Busen in Gürteln aus bunten Perlen endeten und die Brüste und die mit Henna rot gefärbten Brustwarzen freiließen. Ihre Hand- und Fußgelenke waren mit Reifen geschmückt, an denen Glöckchen hingen, welche bei jeder Bewegung ein feines Geläut von sich gaben. Manche von ihren schüttelten Sistren und sangen dazu. Erst dann folgte, auf blumenumwundenen Stangen getragen, der Thron des Herrschers – eingerahmt von seiner berittenen Leibwache, den Kriegern des Aton. Unter Amenophis III, dem Vater des derzeitigen Pharao, war es in Mode gekommen, Pferde auch zu reiten und sie nicht nur vor den Kampfwagen zu spannen. Mehrere Stufen führten zu dem eindrucksvollen Herrschersitz hinauf. Er war aus Gold und Silber gefertigt; seine Armlehnen endeten in juwelenbesetzen Elfenbein-Pantherköpfen und der Baldachin bestand aus einer goldenen Nachbildung der Sonnenscheibe, des Symbols des Aton, deren Strahlen in segnenden und gebenden Händen endeten.  ...

Seite: 13 von 131
©Elena Merz
  « zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair:
Diese Seite hat mir sehr gut gefallen - weiter lesen »
...war OK - weiter lesen »
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen »
Registrierter Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU

Gesamtkatalog hier
durchsuchen




Amazon: Bücher und mehr



Druckansicht

Sie sind nicht berechtigt, Inhalte dieser Seite zu kopieren, zu verkaufen oder anderweitig zu verwerten.
Das Copyright (c) liegt beim jeweiligen Autor oder bei TD-Software


Webdesign & Onlineshops  -  Altenberg Kurort Kipsdorf -  Altenberg Ferienwohnungen Erzgebirge
Impressum | Datenschutz
Webdesign, Hosting und it-Software-Entwicklung durch TD-Software - 01773 Altenberg OT Kipsdorf (Sachsen, Erzgebirge) - Altenberger Str. 31