Schmökerstube ebooks4free Literaturagentur und Onlineverlag
 
Neuerscheinungen:
per eMail benachrichtigen:
eMail:

Die Dienerin des Echnaton

eBooks, Romane, Kurzromane,
Kurzgeschichten & Sachtexte hier
vollständig online lesen.

Roman

 
1. Vorwort
2. Die Sklavenjäger
3. Mit unbekanntem Ziel
4. Theben
5. Die Auktion
6. Der Pharao
7. Im Palast
8. Die Königin
9. Der Umbruch
10. Die Lauscherin
11. Der Umzug des Hofes
12. Die Stadt des Horizonts
13. Der unfreiwillige Stadtführer
14. Die Krankheit der Götter und Ne..
15. Die Verschwörer
16. Der neue Glaube und ein großes..
17. Der Kuss
18. Die kämpferische Teje
19. Intrige gegen Nofretete
20. Die Spionin
21. Die Trennung
22. Tempel
23. Der Mord und die Gefangennahme
24. Der Retter in der Not
25. Die Heimkehr
26. Der Angriff
27. Das Ende einer Äera
28. Die Entführung
29. Unerwartete Hilfe
30. In der Wüste
31. Verzweifelte Suche
32. Nefer in Angst
33. Beinahe gerettet
34. Auf der Flucht
35. Entkommen
36. Ein makabres Versteck
37. Der Hartnäckige gewinnt
38. Beinahe verloren
39. Abschied
Spannungskurve: Lesen & bewerten
Wertung der anderen Leser:
Spannungskurve
Anzahl Leser
zu wenig Daten
Leserwertung
7 % gelesen
 
 
... sortieren: da waren die Düfte verschiedenster Parfüms, die von den Ständen der Düfte- und Parfümmacher zu ihr herüber wehten. Neugierig blinzelte sie und spähte auf die mit verschiedenen Utensilien hantierenden Frauen, denn von daheim kannte sie kein Duftwasser, nur duftende Öle. Auch Myrrhe nahm sie wahr, deren Duft sie kannte, denn auch in ihrem Land huldigte man damit den Göttern. Es roch auch nach gebratenem Fleisch aus den offenen Garküchen, nach allerlei Gewürzen und – nicht ganz übertüncht von den vielen Wohlgerüchen – nahm Nefer auch den Geruch von Latrinen wahr. Die Kinder wurden an bunten Schmuckständen und anderen Händlern vorbeigeführt und wurden schließlich vor einem großen Podest versammelt.


Die Auktion

Über ein paar Holzstufen wurden sie hinaufbugsiert und Nefer bemerkte, daß immer mehr Leute von den anderen Verkaufsständen neugierig in ihre Richtung strömten. Schnaufend und prustend schubste ein sehr korpulenter Mann die grinsenden Soldaten beiseite und erklomm watschelnd die Stufen zum Podest. Seine faßartige Figur wurde von einem kostbaren weißen Gewand eingehüllt, welches in der Mitte von einem arg strapazierten perlenbesetzten Gürtel zusammengehalten wurde. Sein kahlgeschorener Schädel glänzte über zwei in Speckwülsten fast verschwindenden Äuglein und die Hängebacken rahmten einen sehr weichen, fast weiblichen Mund ein. Auch die Ohrringe, die vielen Ketten und Armbänder, sowie die Tatsache, daß der Mann stark geschminkt war, brachte die erheiterten Soldaten zu Bemerkungen und Pfiffen, die selbst Nefer, in ihrem kindlichen Alter, als normalerweise eher Frauen zugedacht erkannte. Der dicke Mann trug eine lange Peitsche mit sich herum die, man hätte es ihm schwerlich zugetraut, plötzlich mit einer überraschenden Zielsicherheit durch die heiße Luft zischte und einem der sich lustig machenden Kämpen den ledernen Helm vom Kopf riß. Der so Gedemütigte griff sich an die entblößte Stelle und wollte schon wütend den Holzbau erklimmen, wurde aber von seinen lachenden Kameraden zurückgehalten. Diese wollten es sich mit dem Auktionator nicht verderben, da sie ja auf ihren Anteil aus dem Verkauf der Kinder warteten. Nefer versuchte sich so weit als möglich im Hintergrund zu halten und eine Zeit lang gelang ihr  ...

Seite: 10 von 131
©Elena Merz
  « zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair:
Diese Seite hat mir sehr gut gefallen - weiter lesen »
...war OK - weiter lesen »
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen »
Registrierter Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU

Gesamtkatalog hier
durchsuchen




Amazon: Bücher und mehr



Druckansicht

Sie sind nicht berechtigt, Inhalte dieser Seite zu kopieren, zu verkaufen oder anderweitig zu verwerten.
Das Copyright (c) liegt beim jeweiligen Autor oder bei TD-Software


Webdesign & Onlineshops  -  Altenberg Kurort Kipsdorf -  Altenberg Ferienwohnungen Erzgebirge
Impressum | Datenschutz
Webdesign, Hosting und it-Software-Entwicklung durch TD-Software - 01773 Altenberg OT Kipsdorf (Sachsen, Erzgebirge) - Altenberger Str. 31