Schmökerstube ebooks4free Literaturagentur und Onlineverlag
 
Neuerscheinungen:
per eMail benachrichtigen:
eMail:

Dorfdallas

eBooks, Romane, Kurzromane,
Kurzgeschichten & Sachtexte hier
vollständig online lesen.

Kurzromane

 
1. Vorwort:
2. Wichtige Fremdworte vom Land:
3. Die Party
4. Schwer verliebt
5. Ein Stern, ein Kuss
6. In der Waldhütte
7. Eine unruhige Nacht
8. Gesundes Misstrauen
9. Die Badezimmerkatastrophe
10. Hundeintelligenz
11. Ausgenutztes Mitleid
12. Liebesleid
13. Eifersucht
14. Außergewöhnliches Menu
15. Das „Aaraweih“
16. Die Schlägerei
17. Das Müllmonster
18. Geschichten?
19. Neue Freunde
20. Nacktbad mit frivolen Folgen
21. Capri-Katastrophe
22. Ein seltsamer Anruf
23. Verhängnisvolle Party
24. Die Rettung der Trotzigen
Spannungskurve: Lesen & bewerten
Wertung der anderen Leser:
Spannungskurve
Anzahl Leser
zu wenig Daten
Leserwertung
10 % gelesen
 
 
... er sich zwischen die beiden Mädchen quetschen dürfe und diesmal war sogar Karena damit einverstanden, ihren Platz zu teilen.

                *

Wie es immer so ist, kam natürlich als man sich am besten amüsierte eine ziemlich betüdelte Melinda an mit einem relativ hübschen Jungen im Schlepptau, was ihre „Kontakt-freudigkeit“ mal wieder bewies, und drängte zu einem baldi-gen Aufbruch. Klaus blieb gerade noch Zeit Karena mit ei-nem tiefen Blick seiner grünen Augen zuzuraunen: „Man sieht sich.“ Wäre sie nicht vom Eifer des Aufbruchs mitge-rissen worden, wäre Karena Klaus wahrscheinlich an die Gurgel gegangen und hätte ihn „genottlt“ (geschüttelt), denn diesen Man-sieht-sich-Spruch hat wohl schon jede Frau tau-sendmal gehört und verflucht, weil er sich äußerst selten bewahrheitet. Gitta allerdings grinste etwas schadenfroh, denn es war ihr nicht entgangen, wem das Interesse Klaus` gegolten hatte und sie war doch ein klein wenig eifersüchtig.


Schwer verliebt

Karena verbrachte eine äußerst unzufriedene Woche und mußte sich schließlich ärgerlich eingestehen, daß dieser Klaus ihr nicht mehr aus dem Sinn gehen wollte. Immer wieder starrte sie das unschuldige Telefon vorwurfsvoll an, als ob es was dafür könnte dass „Klaus aus Gerstetten“ oder „Traumtyp von der Griper-Party“ wohl kaum unter diesem Titel im Telefonbuch stehen würde. Endlich ging es wieder aufs Wochenende zu und am Freitagabend rief Gitta an, ob Karena bei ihr vorbeikommen und man anschließend ins „Dreary night“, eine Hardrockdisko in der Nähe, gehen kön-ne. Mit zwiespältigen Gefühlen sagte Karena zu. Da Gitta kein Auto besaß, fuhr Karena mit ihrem alten Ford Capri los und bald saßen sie Bei Gitta vor dem Fernseher und schau-ten sich noch ein Video an, bevor sie ausgehen wollten. Vor 10 oder 11 nachts brauchte man im Dreary nicht aufzutau-chen, da bis dahin meist tote Hose herrschte. Sie hatten sich mit Candi, einer Freundin, nach 10 in der Disco verabredet und hatten somit noch genügend Zeit um vor der Glotze zu hängen. Nach dem Film zeigte die Uhr der Tagesschau gera-de mal 20 Uhr 15 an und Karena meinte: „Mensch, mir hand ja no massenhaft Zeit.“ „Ja genau, d Zeit  ...

Seite: 7 von 62
©Elena Merz
  « zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair:
Diese Seite hat mir sehr gut gefallen - weiter lesen »
...war OK - weiter lesen »
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen »
Registrierter Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU

Gesamtkatalog hier
durchsuchen




Amazon: Bücher und mehr



Druckansicht

Sie sind nicht berechtigt, Inhalte dieser Seite zu kopieren, zu verkaufen oder anderweitig zu verwerten.
Das Copyright (c) liegt beim jeweiligen Autor oder bei TD-Software


Webdesign & Onlineshops  -  Altenberg Kurort Kipsdorf -  Altenberg Ferienwohnungen Erzgebirge
Impressum | Datenschutz
Webdesign, Hosting und it-Software-Entwicklung durch TD-Software - 01773 Altenberg OT Kipsdorf (Sachsen, Erzgebirge) - Altenberger Str. 31