Startseite für Ihren Internetbrowser
Startseite für Ihren Internetbrowser
Content-Management-System für Webseiten
Content-Management-System für Webseiten
Spannungskurve: Lesen & bewerten
Wertung der anderen Leser:
Leserwertung
Spannungskurve
Anzahl Leser
zu wenig Daten
27 % gelesen
... aufzunehmen!

Nach meiner Ausfahrt im roten Sportcabrio lese ich auf meinem Zimmer ein Buch als ich den alten Käfer meiner Mutter auf die Auffahrt dröhnen höre. Seitdem mein Vater in Bayern ist besitzt meine Mutter einen "Zweitwagen". Das ist was ganz besonderes. Eines Tages wurden wir alle ins Auto geladen und fuhren zu einem Autohändler. Zwischen langen Reihen bunter Autos zeigte er auf einen grauen Hügel namens VW Käfer, der verschämt in der letzten Ecke parkte. Mein Vater demonstrierte Sachverstand und beäugte den Wagen von vorne und von hinten.
"Sehen Se, dat is enne janz solide Wagen. Mit dem werden Se keine Schwierischkeiten haben", warf sich der Verkäufer in die Brust.
Mein Vater gab noch nicht klein bei und fragte nach Bremsen und Kilometerstand und ließ sich auch noch den Motor zeigen. Interessiert schaute er auf Kabel, Töpfe und Batterie, aber wir alle wissen, dass er rein gar nichts von Autos versteht. Die Beulen und Rostflecken die er beanstandete hätte jeder Blinde bemerkt. Schließlich trat er in die Preisverhandlungen ein. So wenig er von Autotechnik versteht, so viel versteht er von Preisverhandlungen, und so gehörte das graue Schmuckstück nach langem Bibbern, denn es war an diesem Frühlingssamstag sehr frisch, für 900 Mark endlich uns.
Das tollste an der Sache ist, dass ich nun, seit mein Vater in Bayern arbeitet, oft von der Schule abgeholt werde. Bisher fuhr ich mit dem Bus und niemand wäre auf die Idee gekommen mich mit dem Wagen abzuholen. Doch nun, vor allem nach der Orchesterprobe, steht die graue Kugel vor der Schule damit ich mich mit meinem Cello nicht in den Bus quetschen muss. Da Parkplätze vor Schulen reich gesät sind parkt meine Mutter natürlich mitten vorm Haupteingang. Meiner Bedeutung bewusst schreite ich auf den Wagen zu, verstaue das Cello vorsichtig auf der Rückbank und setze mich ganz sittsam mit untergeschlagenem Rock auf den Beifahrersitz.
Irgendwann haben die Eltern meiner Schwester und mir so nebenbei erklärt, dass ein Umzug anstünde. Was das bedeutet? Na, umziehen eben und ja, wir treten gleich wieder in einen Tennisclub ein und Freunde finden sich sowieso ganz schnell in der Schule. Meine Mutter schaut bei dem Thema nur verträumt durch unser Wohnzimmer. Meine Schwester und ich können uns unter einem Umzug nichts vorstellen. Den Vorgang an sich schon, Koffer packen, Zimmer leerräumen und so, aber nicht was es für uns bedeutet. Bisher leben wir völlig ungestört in unserer kleinen ...
  ◄ zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair.
Ihre echte Einschätzung hilft dem Autor seine Texte zu verbessern.
Diese Seite hat mir gut gefallen - weiter lesen
...war OK - weiter lesen
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen
Gedankenaustausch: Hinterlasse dem Autor einen Kommentar.

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
✔ Akzeptieren 🛠 Anpassen Mit "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß Datenschutzerklärung zu. Sie können diese Einstellungen idividuell anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren