Internetgestaltung, Hosting, Webdesign in Dresden, Dippoldiswalde, Altenberg
Internetgestaltung, Hosting, Webdesign in Dresden, Dippoldiswalde, Altenberg
CMS-System inkl. Marketingmodule
CMS-System inkl. Marketingmodule
... ...“ Sie zuckte mit den Schultern. „... wir müssen vorsichtig sein.“ Fast entschuldigend fügte sie hinzu „So schnell wurde noch niemand zu einem geheimen Treffen eingeladen. Atibor meint, dich hätte der Teufel persönlich geschickt.“ Sie sah Sam abwartend an.
Sam dachte, dass Atibor mit seiner Einschätzung gar nicht so falsch lag. Widerstrebend öffnete sie ihren Mantel und legte ihn auf das Heck des Porsches.
Die Rothaarige betrachtete Sam's nackten Körper eingehend. „Du bist schön. Mein Name ist Lola.“
„Ich bin Linda.“
„Schön, Linda. Ich werde dich jetzt abtasten. Wenn du nett bist, sind wir schnell fertig und können uns den anderen anschließen.“
„Wo sind die Anderen? Wo ist Atibor?“
„Später, erst muss ich sicher sein.“
Sam breitete ihre Arme aus und stellte sich breitbeinig hin. Lola begann ihren Körper abzutasten. Dabei strich sie mit ihren Händen über jeden Zentimeter von Sam's nackter Haut. Sie glitten von Sam's Schultern über ihre Brüste bis runter zu den Hüften.
„Du duftest phantastisch.“
Sam schwieg.
„Dreh dich bitte um.“
Sam gehorchte und zog scharf die Luft ein, als Lolas Finger ihr von hinten zwischen die Beine griffen und bis nach oben durch Sam's Pobacken glitten.
„Entschuldige, aber wir haben hier schon die unmöglichsten Dinge erlebt. Du bist sauber. Lass uns gehen.“
Sam griff ihren Mantel.
„Lass ihn hier.“ Lola zog ihren Mantel aus und legte ihn gleichfalls über den Porsche.
Sam folgte Lola über einen schmalen Weg. Sie kamen in der Dunkelheit nur langsam voran. Sam's Fußsohlen schmerzten. Der Boden war übersäht mit Aststückchen und kleinen Steinen. Lola schien das alles nichts auszumachen. Grimmig dachte Sam, dass sie wahrscheinlich schon etliche Male diesen Weg gegangen sei und ihre Fußsohlen mit einer dicken Hornschicht überzogen waren.
„Hey, wie weit ist es noch?
Lola sah sich nach der stolpernden Sam um. Sie deutete mit ihrem Arm den Weg entlang. „Wir sind gleich da. Geht's noch? Ich verspreche dir, die Mühe wird sich lohnen.“
„Was findet da vorne statt?“
Lola sah sie lächelnd an. „Deine Weihe.“
„Meine was ...?“
Lola verdrehte genervt die Augen. „Deine Weihe, oder willst du kein Mitglied unserer Gemeinschaft werden?“
„Dafür müsste ich wohl wissen, was ihr für eine Gemeinschaft seid.“ blaffte Sam patzig.
Lola setzte ihren Weg fort. „Wir achten aufeinander. Verbringen viel Zeit auf unserer Farm ...“
Sam horchte auf, eine Farm? Vielleicht  ...
  ◄ zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair.
Ihre echte Einschätzung hilft dem Autor seine Texte zu verbessern.
Diese Seite hat mir gut gefallen - weiter lesen
...war OK - weiter lesen
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen


Sei der ersten und hinterlasse zu dieser Seite einen Kommentar.


Gedankenaustausch zu dieser Seite:

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
✔ Akzeptieren 🛠 Anpassen Mit "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß Datenschutzerklärung zu. Sie können diese Einstellungen idividuell anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren