Schmökerstube ebooks4free Literaturagentur und Onlineverlag
 
Neuerscheinungen:
per eMail benachrichtigen:
eMail:

Kochen ist wie fliegen ... nur schöner

eBooks, Romane, Kurzromane,
Kurzgeschichten & Sachtexte hier
vollständig online lesen.

Sachtexte

 
1. Kochen ist wie fliegen ? nur sch..
2. Rosmarin und seine Kumpane
3. Sugo di Pomodoro
4. Pouletbrüstchen
5. Mögen Sie einen zünftigen Riso..
6. Saltinbocca alla Romana.
7. Gnocchi alla Romana
8. Polenta al Gorgonzola, mit Lugha..
9. Ossobuco.
10. Filetti di Pesce, Gottardo.
Spannungskurve: Lesen & bewerten
Wertung der anderen Leser:
Spannungskurve
Anzahl Leser
zu wenig Daten
Leserwertung
5 % gelesen
 
 
... ebenfalls dieser Zunft an, denn ihre Kochkunst
war schlicht und einfach, als "göttlich" einzustufen.
Jetzt aber genug der weisen Vorworte. Bitte anschnallen. Wir schreiten zur Tat, denn wir richten nun Ihre Italienische Küche ein.
Was braucht es an Gewürzen? Eigentlich recht wenige!
Besorgen Sie sich nach Möglichkeit frische Kräuter. Wenn das nicht hinhaut, dann tun es auch getrocknete, die allerdings nach irgend etwas riechen sollten. Kaufen Sie an frischen Kräutern nur gerade soviel, wie Sie gerade benötigen, denn halb vergammelt schmecken diese auch so.

Rosmarin / Salbei
Thymian / Basilikum
Estragon
Safran
Zwiebel und Knoblauch  (Nicht gewusst, dass das auch Gewürze sind?)
Lorbeerblätter
Origano (Mit dem Gesellen sollten Sie vorsichtig umgehen, denn zuviel davon bedeutet, dass er sich auch noch nach zwei Tagen, beim Aufstossen fröhlich meldet)

Des Weiteren gehört zur Grundausstattung: Eine gute Hühner- und Fleischbrühe (geht auch in Form von Würfeln), Meersalz und Pfeffer aus der Mühle, jede Menge trockener Weiss- und Rotwein, Pelati (geschälte Tomaten, ganz oder gewürfelt, aus der Dose), Tomatenkonzentrat aus der Tube und nicht zuletzt, tonnenweise Zwiebeln und Knoblauch. Natürlich fehlen in Ihrer Küche auch nicht ein guter Trockenreis und ein Risottoreis (Vialone oder Arborio).
Weisswein-und Rotweinessig, ein guter Aceto Balsamico rot und weiss, gehören ebenfalls einfach dazu
Nun zum Olivenöl. Woher es auch immer stammen mag, besorgen Sie sich ausschliesslich kalt gepresstes, oder Extra vergine. Erschrecken Sie nicht, denn ein gutes Olivenöl hat halt seinen Preis. Sie tun damit Ihren Speisen, Ihren Salaten, Ihren Gästen und auch sich selbst, nur Gutes.

Hauen wir einfach mal rein. Basteln wir uns die Mutter aller Saucen. Sie werden staunen, wie einfach das ist. Ihren Gästen müssen Sie ja nicht alles auf die Nase binden. Kassieren Sie ganz einfach die Komplimente, schweigen und geniessen Sie.


Sugo di Pomodoro

(Ohne viel Gewürz -Theater)

Hacken Sie eine faustgrosse Zwiebel und zwei zünftige Zehen Knoblauch in Würfel. Lassen Sie die Finger dran, denn das Rote kommt erst später dazu.
Kramen Sie nach einem halbwegs vernünftig grossem Topf, nicht eines dieser kleinen Stinkerchen mit denen man ein Spargelsösschen köchelt.  ...
Seite: 3 von 40
©Gottardo
  « zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair:
Diese Seite hat mir sehr gut gefallen - weiter lesen »
...war OK - weiter lesen »
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen »
Registrierter Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU

Gesamtkatalog hier
durchsuchen




Amazon: Bücher und mehr



Druckansicht

Sie sind nicht berechtigt, Inhalte dieser Seite zu kopieren, zu verkaufen oder anderweitig zu verwerten.
Das Copyright (c) liegt beim jeweiligen Autor oder bei TD-Software


Webdesign & Onlineshops  -  Altenberg Kurort Kipsdorf -  Altenberg Ferienwohnungen Erzgebirge
Impressum | Datenschutz
Webdesign, Hosting und it-Software-Entwicklung durch TD-Software - 01773 Altenberg OT Kipsdorf (Sachsen, Erzgebirge) - Altenberger Str. 31